newsletter
Pl
De



 
Jahresbericht "Das Jahr in Kreisau 2017"

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Freunde!

Das Jahr 2017 erwies sich für uns, Mitarbeiter der Stiftung Kreisau, als eine noch größere Herausforderung, als wir das im Vorjahr hätten vermuten können. Die Dynamik in der Entwicklung der sozialen und politischen Lage – auch im internationalen Kontext – zwang uns, schnell zu reagieren und uns weiteren Herausforderungen zu stellen. Auch in der Stiftung selbst sind Änderungen eingetreten.

Wir hoffen, dass die diesjährige Ausgabe der Publikation „Das Jahr in Kreisau” Ihr Interesse finden wird. Vielleicht wird der eine oder andere Artikel Ihren Blick auf Bereiche lenken, in denen die Stiftung auch aktiv ist und die Ihnen noch unbekannt waren. Andere Beiträge werden Sie wiederum vielleicht zum Nachdenken und zur Diskussion anregen. Wie dem auch sei, wir empfehlen uns weiterhin Ihrer Aufmerksamkeit, vertrauen auf Ihr Wohlwollen und ermutigen Sie dazu, sich im kommenden Jahr gemeinsam mit uns für Verständigung und Dialog einzusetzen.


Weiterlesen...

aktuelles

Neuer Aufsichtsrat der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 14. April 2018 wurde bei den Beratungen des Stiftungsrates ein neuer Aufsichtsrat der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung gewählt.

 

Weiterlesen...
 
"Bildungsaspekte schulischer Austauschprojekte - Chancen und Herausforderungen in Polen", Kreisau, 10.06.-12.06.2018

Die Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung lädt zur Konferenz "Bildungsaspekte schulischer Austauschprojekte - Chancen und Herausforderungen in Polen" ein. Zur Teilname an der Veranstaltung, die vom 10.06. bis 12.06.2018 in Kreisau stattfindet, werden Vertreter_innen von Bildungskuratorien, Schulträgern, Schulleitungen, Förderern sowie außerschulischen Bildungseinrichtungen eingeladen, um gemeinsam strukturelle Lösungen zu erarbeiten, dank denen das Potential von Austauschprojekten an Schulen optimal genutzt werden kann.
Weiterlesen...
 
Polsko-niemiecka wymiana szkolna Ząbki-Dortmund – Krzyżowa, 15–19 kwietnia 2018
There are no translations available.

W dniach 15-19 kwietnia w Krzyżowej odbyła się polsko-niemiecka wymiana szkolna Ząbki-Dortmund. Uczestniczyli w niej uczniowie ze szkół: Johann-Gutenberg Realschule (Drotmund) oraz Szkoły Podstawowej nr 2 im. Jana Kochanowskiego (Ząbki).

Młodzież uczestniczyła w licznych warsztatach, podczas których miała okazję poznać się lepiej, a także kulturę i zwyczaje kraju swoich nowych kolegów. Podczas pobytu w Krzyżowej uczestnicy zwiedzili miejsca pamięci, a także wysłuchali historii tego miejsca.

Weiterlesen...

fotogalerie